Lieferschein – Kommissionierungs- u. Versandworkflow

Ein digitaler Lieferschein (LS) wird von einem Lagermitarbeiter bearbeitet und kommissioniert (z.B. Anzahl der Pakete, Gesamtgewicht). Auf dem Lieferschein wird automatisch ein Stempel mit den notwendigen Informationen aufgebracht und im Anschluss ausgedruckt. Der Datensatz wird dann als CSV-Datei an das Speditionsprogramm übergeben.

Muss der LS nach der Kommissionierung geändert werden, kann eine Nachricht an die Verwaltung/ERP geschickt werden; Hier wird der LS geändert und neuen Ausgelöst. Im DMS wir automatische eine neue Version des LS abgelegt